Frage des Monats

Warum ist das Fenster bei den Bienenstöcken im Bienenhaus nass?

Das ist grundsätzlich ein gutes Zeichen. Die Bienen ziehen junge Brut auf, d.h. sie haben eine Königin und sind vital. Innerhalb des Brutnests steigt die Temeratur auf 35°C auch wenn es ausserhalb Minustemperaturen gibt.

Da warme Luft mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann, kondensiert das Wasser an der kalten Fensterscheibe.

Viel Feuchtigkeit bedeutet aber auch, dass Waben schimmeln können. Diese sind bei der Frühjahrskontrolle zu entfernen und einzuschmelzen.