--------------------------------------------

INFOS Coronavirus

 --------------------------------------------


Aufgrund der Weisungen des Bundesrats vom 16. März 2020 finden keine Grundkurse und Monatstreffen statt. Aktuelle Informationen dazu auf der Webseite Bienen.ch. Weitere Infos zur Betreuung der Bienenvölker unter den aktuellen Umständen finden Sie unter diesem Link.


HILFE BEI DER BETREUUNG DER BIENENVÖLKER

Wer Hilfe bei der Pflege seiner Bienen wegen Selbstisolation oder Selbstquarantäne benötigt, soll sich umgehend melden. Der Vorstand wird die Arbeiten bei Notlagen koordinieren. Telefon 079 544 52 35 oder Mail stephan.hirschi@bienen-bern.ch


IMKERMATERIAL KAUFEN

Wer keine Möglichkeit hat Imkermaterial online zu kaufen, kann sich telefonisch bei Rosmarie Krättli (Bienen Meier) in Zollikofen melden. Nach der telefonischen Bestellung wird das Material in Zollikofen zur Übernahme bereitgestellt.

Rosmarie Krättli Telefon 031 911 54 46

Gleiches Vorgehen bei Peter Linder vom Imkerlädeli Bern.

Peter Linder Telefon 031 331 81 41


JETZT AKTUELL

  • Fluglochbeobachtungen, Naturbeobachtung: kommt nun eine warme Phase? Obstblüten sind bereit!
  • Bienen benötigen jetzt viel Wasser.
  • Futterreserven überprüfen, pro Woche schwindet aktuell das Gewicht um 1kg.
  • Drohnenwaben geben.
  • Brut- und Honigwaben vorbereiten.
  • Imkermaterial bestellen. (Wegen der Corona-Situation im Voraus planen)

 --------------------------------------------

NÄCHSTE VERANSTALTUNGEN

 --------------------------------------------

HAUPTVERSAMMLUNG 

20. März 2020


ABGESAGT


Geschätzte Imkerinnen und Imker

Aus bekannten Gründen und auf Verfügung des Bundesrates sind bis auf Weiteres alle Treffen abgesagt. Dies betrifft vorerst die HV vom Freitag, 

20. März 2020 und den Schwarmkistenbau vom Samstag, 18. April 2020. 

Sobald sich die Situation ändert, werden wir euch so rasch als möglich informieren. Voraussichtlich wird die HV auf den 5. Juni 2020 verschoben. 

Weitere Informationen folgen.


Der Vorstand wünscht allen eine gesunde Zukunft und viel Glück im kommenden Bienensommer.

 

Alle weiteren Veranstaltungen finden Sie unter Jahresprogramm 2020.